Fruchtiges von Lubs

Lubs macht aus Früchten hochwertigen Konfekt und Fruchtriegel. Ich finde solche Riegel ja total praktisch, weil sie super für unterwegs geeignet sind und schnell sattmachen. Deshalb wollte ich auch mal die Riegel von Lubs unbedingt testen. Sie stellen Fruchtkonfekt und Riegel (Rohkostriegel, Frucht & Plus-Riegel,  Premiumriegel, Classicriegel, Gourmetriegel) her. Aus jeder Kategorie durfte ich einiges testen und vorweg: Wie mir etwas schmeckt, ist GESCHMACKSSACHE. Was für mich gilt, muss nicht bei euch so sein. Und jetzt viel Spaß beim Lesen!

Top:

 

Trockenfruchtriegel mit Maracuja (glutenfrei)

 

Im Gegensatz zu manch anderen hat mir der Riegel richtig gut geschmeckt. einfach nur schön furchtig nach Maracuja mit einem Hauch Exotik. 

 

 

Trockenfruchtriegel mit Himbeeren (glutenfrei)

 

Ein tolles Produkt. Schmeckt ganz toll nach Himbeeren und ich liebe es einfach. Kann ich jedem nur empfehlen. 👍🏻

Aronia Fruchtriegel (glutenfrei)

 

Kommen wir nun zu meinem Liebling. Ja, von der Sorte her, hätte ich auch nicht gedacht, das er das mal wird ;) Schuld daran ist, dass mich der Geschmack unheimlich an Sauerkirschen erinnert. Und er ist sogar Vegan!!!

Spirulina Zitrone Fruchtriegel

 

Eine sehr interessante Sorte, da ich vorher noch nie Algen probiert habe. Diese schmeckt man aber eigentlich nicht, sondern der Riegel schmeckt nur schön zitronig frisch. 

Kokos Fruchtriegel

Wer mich kennt, weiß, dass ich Kokos einfach liebe und deshalb natürlich auch diesen Riegel!!! Die mitenthaltenen Rosinen und Haferflocken stören in keinster Weise, sondern fügen sich gut mit ein. 

Trockenfruchtriegel mit Mandeln und Vanille (glutenfrei)

Schmeckt sehr schön nach Vanille und Mandeln und ich finde auch, dass die Kombination gut zusammenpasst. Ebenfalls wie der Kokosriegel aus der classic - Reihe.

 Beerenkonfekt

Jaaaaaaa, ich gebe es zu. Ich habe den Fruchtkonfekt auf einmal aufgefuttert. Ich konnte halt nicht widerstehen, weil er einfach Lust auf mehr macht. Die kleinen Kugeln mit Datteln, Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Erdbeeren und Heidelbeeren sind so unglaublich lecker und sogar vegan und fair gehandelt. Also brauche ich auch kein schlechtes Gewissen zu haben ;)

 

Die 80g Packung kostet um die 3,-€ und ja, es ist nicht gerade wenig für den Inhalt. Dafür sind die Zutaten aber auch absolut hochwertig.

 

Desweiteren gibt es noch viele weitere Geschmackssorten. Die schaut ihr euch am besten hier an. 

Flop:

Bio Kakao Minze Trockenfruchtriegel mit 15% Proteingehalt

 

Ja, der Riegel hat mich ehrlich gesagt nicht so richtig umgehauen! Liegt vielleicht auch daran, dass da wieder die Gojibeeren aus dem anderen Roh-Riegel drin sind. 

 

Trockenfruchtriegel mit Heidelbeeren (glutenfrei)

 

Also ich habe mich richtig auf den Riegel gefreut. Doch als ich ihn gekostet hatte, war ich richtig enttäuscht. Der Riegel schmeckt fast gar nicht nach Heidelbeeren, sondern fast ausschließlich nach Mandeln und Datteln! Schade, schade, schade. 

 

Bio Goji Chia Chai Trockenfruchtriegel 

 

Also der Riegel hat den Geschmack von Lebkuchen oder Spekulatius. Richtig wie Weihnachten. Doch nach dem zweiten Biss wird es einfach nur noch scharf. Man kann echt nicht viel davon essen, auf keinen Fall den ganzen Riegel. Mir ist es zu scharf, aber es gibt Menschen, für die es vielleicht gerade richtig ist. 

Fazit:

Wie ihr seht, gab es für mich Top- und Flopprodukte. Das kann bei euch aber ganz anders sein und deshalb macht euch doch einfach selbst ein Bild davon. Der Großteil hat mich jedenfalls überzeugt und deshalb kann ich euch Lubs guten Gewissens weiterempfehlen!


*Post beinhaltet Werbung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0