Romtrip | Fotobuch | Shopvorstellung

*enthält Werbung, die meine Meinung aber nicht beeinflusst


Wen ihr mir auf Instagram folgt, dann habt ihr es schon mitbekommen: Ich war dieses Jahr in Rom für eine Woche und deshalb vor es in dieser Zeit auf meinem Blog etwas ruhig. 

In diesem Blogpost möchte ich euch von der Reise erzählen und euch mein neues Fotobuch von Saal Digital vorstellen, welches ich mir passend zur Reise gestaltet habe. 

 

Viel Spaß beim Ausflug nach Italien!


Wie schon gesagt, war ich eine Woche im schönen und warmen (~ 35°) Italien und habe mir in der Zeit die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Roms angeschaut. 

 

Also: 

  • Spanische Treppe
  • Trevibrunnen
  • Pantheon
  • Kolosseum
  • Forum Romanum
  • Petersdom
  • Papstaudienz
  • Katakomben
  • Engelsburg

Ich muss sagen, dass ich sprachlos von den gut erhaltenen und prunkvollen Gebäuden und dankbar war, dass ich dort sein durfte. Manches ist anders als hier, z.B. der Straßenverkehr, aber man gewöhnt sich an vieles. Seltsamerweise habe ich die Hitze dort besser ausgehalten, als hier in Deutschland 😅

 

Rückblickend kann ich sagen, dass ich viel gelernt habe und auf jeden Fall wieder nach Italien reisen würde bzw. will. Ich schaue mir immer gerne die Bilder an, die ich dort gemacht habe, auch wenn man die Erinnerung im Herzen trägt. 

Damit kommen wir auch schon zu besagtem Fotobuch. Da ich die Bilder so schön fand und da mir Saal Digital eine Kooperation angeboten hat, wollte ich die Fotos in einem Fotobuch festhalten, welches ich euch gerne zeigen möchte. 

Ja, so sieht das gute Stück aus und ich liebe es einfach und bin froh, den Aufwand betrieben und es erstellt zu haben. 

Bei Saal Digital kann man sich u.a. auch Fotobücher drucken lassen, sowohl in Hoch- und Querformat als auch quadratisch. Außerdem kann man zwischen verschiedenen Oberflächen und Designs wählen und auch die Seitenzahl ist individualisierbar. Jedes Fotobuch wird also komplett verschieden. 

Das alles ist mit der Software von Saal Digital möglich, die man sich zuvor downloaden muss. 

Mit dem Programm hatte ich anfangs meine Probleme, doch das legt sich mit der Zeit. 

 

Jetzt möchte ich euch noch einige Impressionen des Fotobuchs zeigen.


Fazit:

Ich kann euch das Fotobuch von Saal Digital weiterempfehlen. Der Druck ist hochwertig und das gesamte Buch fühlt sich nach Qualität an. Die Bilder kommen gut zur Geltung und bilden mit der Schrift zusammen einen runden Rahmen.

Verbesserungswürdig ist die Software hinsichtlich der Bedienung. Vielleicht bin ich aber einfach nicht der Mensch für so etwas 😉

Hervorzuheben ist auf alle Fälle die schnelle Bearbeitung und der freundliche Kundensupport.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0